Alle Artikel in der Kategorie “Aktuelles

Kommentare 0

Einschätzung zur rechten Demonstration der Gruppen „Mütter gegen Gewalt“ und „Patrioten NRW“ in Gelsenkirchen am 16.9.2018

Instrumentalisierung von Opfern (sexualisierter) Gewalt für flüchtlingsfeindliche Agitation im Namen der Grundrechte? „Die Würde des Menschen ist unantastbar.!!!! Und dazu haben wir verdammt viel zu sagen. Ehrlich gesagt platze ich gerade. Geht es euch auch so? Dann seid mit dabei. Diese Demo wird anders. Das… Weiterlesen

Kommentare 0

Neue Webseite

Liebe Leser_innen, nach technischen Problemen und einem Totalausfall über die Sommerferien können wir nun mit einer verschlankten Webseite wieder über unsere Tätigkeiten informieren und sind für alle Ratsuchenden auch über diesen Kanal wieder erreichbar. Über Feedback freuen wir uns und hoffen auf Ihr Verständnis, wenn… Weiterlesen

Kommentare 0

Rechte Gewalt, zivilgesellschaftliche Aktivitäten und reflektierte Gemeindearbeit

Spannende Diskussionen beim „Forum für demokratische Debatte“ während des Katholikentags „Suche Frieden“ lautete der Leitspruch des diesjährigen Katholikentages in Münster. Doch um diesem „nachzujagen“ (so heißt es im entsprechenden Psalm) braucht es auch die Auseinandersetzung mit Phänomenen und Akteuren, die den Frieden bedrohen. Zum „Forum… Weiterlesen

Kommentare 0

„How to tackle the extreme right“

mobim-Mitarbeiterin diskutiert in Cambridge Wege der Bekämpfung von Rechtsextermismus Im Rahmen eines Workshops des DAAD Cambridge stellte Anna-Lena Herkenhoff stellvertretend für den Bundesverband Mobile Beratung e.V. unser Arbeitsfeld vor und diskutierte mit Vertreter_innen aus Deutschland, den USA und Großbritanien Möglichkeiten von politischer Bildung und wissenschaftlicher Auseinandersetzung… Weiterlesen

Mobile Beratung im Regierungsbezirk Münster
Gegen Rechtsextremismus, für Demokratie

mobim unterstützt und berät alle, die sich im RB Münster gegen Rechtsextremismus und für Demokratie engagieren wollen. Wir stellen bei Problemen und Unsicherheiten im Umgang mit rassistischen, antisemitischen oder anderen diskriminierenden Herausforderungen Handlungssicherheit wieder her.
Durch Hilfe zur Selbsthilfe vor Ort: Schnell, mobil und unbürokratisch.

02 51 – 492 71 09
Kaiser-Wilhelm-Ring 28
48145 Münster
mail schreiben
Twitter
Geschichtsort Villa ten Hompel